Musikunterricht denn Musik macht schlau!

 

„Menschen für Musik zu begeistern, und ihnen das nötige Rüstzeug mitzugeben, ist eine der schönsten Aufgaben die ich mir vorstellen kann.“

 

Dies ist am besten möglich, durch qualifizierten Musikunterricht. Außer Theorie und Praxis möchte ich vor allem die Freude an der Musik weitergeben.  Es ist wichtig für mich meine Schüler dort abzuholen wo sie stehen, darauf aufzubauen und weiterzuentwickeln. Das Alter spielt keine Rolle, auch Erwachsene können ein Instrument erlernen und viel Freude und Bereicherung damit erleben.

Mein Unterrichtsangebot:

 

  • auf folgenden Instrumenten gebe ich Instrumentalunterricht (Einzel oder in Gruppen) 

- Blockflöte

- Querflöte

- Blechblasinstrumente (Trompete, Waldhorn, Posaune, Tenorhorn/Bariton /Euphonium, Tuba)

 

In geringem Umfang kann ich Leihinstrumente zur Verfügung stellen.

 

  • Orchesterarbeit

Wer ein Instrument spielt möchte irgendwann mit anderen zusammen Musik machen. Das Orchester ist da ein gute Möglichkeit. Es gibt unterschiedlichste Zielsetzungen und Zusammensetzungen.
Ich arbeite mit Orchestern die sich aus Bläsern zusammensetzen.

- Jugendorchester in Musikvereinen

- Bläserklassen an Grundschulen 

- Schulorchester


Im Moment betreue ich
-  Die Bläser des Mittelstufenorchesters der Waldorfschule Balingen

     

  • Theorie

Um ein Instrument zu spielen ist auch Theorie nötig, diese wird in der Regel während des Instrumentalunterrichts vermittelt.

Gerade bei Bläsern gibt es die Möglichkeit verschiedene Prüfungen im Blasmusikverband abzulegen. Diese Vorbereitung kann nicht im Instrumentalunterricht erfolgen.
- Interessierte, Einzelpersonen oder Gruppen, bereite ich in zielgerichteten Theoriestunden

   auf die D1, D2 oder D3 Prüfung vor.

·